Stichwort Suche

Monat: Februar 2018

Exchange 2016 NET Framework 4.7 deinstallieren

Hat sich ausversehen mit einem Windows Update NET Framework 4.7 auf dem Exchange 2016 installiert, muss dieses aktuell wieder entfernt werden, da diese Version noch nicht supportet ist.

Eine aktuelle NET Framework Support Matrix findet sich hier:

https://technet.microsoft.com/en-us/library/ff728623(v=exchg.150).aspx

 

NET Framework Version kann über die Registry ausgelesen werden:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\NET Framework Setup\NDP\v4\Full

Version Wert des Versions-DWORD
.NET Framework 4.5 378389
.NET Framework 4.5.1 installiert mit Windows 8.1 378675
.NET Framework 4.5.1 installiert unter Windows 8, Windows 7 SP1 oder Windows Vista SP2 378758
.NET Framework 4.5.2 379893
.NET Framework 4.6, installiert unter Windows 10 393295
.NET Framework 4.6, installiert auf allen anderen Windows-Betriebssystemversionen 393297
.NET Framework 4.6.1, installiert unter Windows 10 394254
.NET Framework 4.6.1, installiert auf allen anderen Windows-Betriebssystemversionen 394271
.NET Framework 4.6.2, installiert unter Windows 10 Anniversary Update 394802
.NET Framework 4.6.2, installiert auf allen anderen Windows-Betriebssystemversionen 394806
.NET Framework 4.7 installiert unter Windows 10 Creators Update 460798
.NET Framework 4.7 installiert auf allen anderen Windows-Betriebssystemversionen 460805
.NET Framework 4.7.1 installiert unter Windows 10 Creators Update 461308
.NET Framework 4.7.1, installiert auf allen anderen Windows-Betriebssystemversionen 461310

 

Vorgehen:

1) Aktuelle Version ermitteln

2) Offline installer der später gewünschten Version herunterladen

z.B. NET Framework 4.6.2

https://support.microsoft.com/en-us/help/3151800/the-net-framework-4-6-2-offline-installer-for-windows

3) Falls der Server seit der Installation von NET Framework 4.7 noch nicht neu gestartet wurde, dies noch tun

4) Exchange Dienste anhalten

(Test-ServiceHealth).ServicesRunning | %{Stop-Service $_ -Force}

5) Überprüfen, ob alle Dienste aus sind, falls nicht händisch ausschalten..

6) Windows Update, welches NET Framework 4.7 enthält deinstallieren

  • On Windows 7 SP1 / Windows Server 2008 R2 SP1, you will see the Microsoft .NET Framework 4.7 as an installed product under Programs and Features in Control Panel.
  • On Windows Server 2012 you can find this as Update for Microsoft Windows (KB3186505) under Installed Updates in Control Panel.
  • On Windows 8.1 / Windows Server 2012 R2 you can find this as Update for Microsoft Windows (KB3186539) under Installed Updates in Control Panel.
  • On Windows 10 Anniversary Update and Windows Server 2016 you can find this as Update for Microsoft Windows (KB3186568) under Installed Updates in Control Panel.

7) Server neu starten

8) Exchange Dienste anhalten

(Test-ServiceHealth).ServicesRunning | %{Stop-Service $_ -Force}

9) NET Framework Offline installer ausführen und NET Framework reparatur Installation starten

Über die normale Setup.exe erhalte ich nur die Meldung das NET Framework 4.6.2 schon installiert ist, aber ich kann keine reparatur Installation starten.

Daher muss die Kommandozeile her halten:

NET Framework repair installation cmd:

10) Server neustart, Fertig

 

Quellen zum vergleichen:

https://blogs.technet.microsoft.com/exchange/2017/06/13/net-framework-4-7-and-exchange-server/